Da ich aber ein Fan davon bin nicht soviele Plugins zu installieren, habe ich mich für die Lösung mittels Wrapper entschieden.

Um nun einen sogenannten Wrapper einzubinden, müsst ihr im Backend unter Module ein neues Modul vom Typ Wrapper hinzufügen. Das sieht das ungefährt so aus:

Um nun das Video einzubetten geht ihr auf www.youtube.de und klickt unter eurem hochgeladenem Video auf Teilen und dann auf den Reiter Einbetten.

Ihr benötigt nur den Link. Diesen Link tragt ihr im Modul unter URL ein. Danach vergebt ihr noch die passende Modulposition und schon sollte das Video dargestellt werden.