Schritt 1.) Erstellen Sie eine .htaccess Datei im Ordner "Administrator" in Ihrer Joomla installation.

Schritt 2.) Öffnen Sie diese Datei mit einem Editor und fügen Sie den Code ein:

# .htaccess-Datei fuer den Administrator Bereich

AuthType Basic 
AuthName "Du kommst hier nicht rein!"
AuthUserFile     /kunden/396283_28203/webseiten/allerseiten/Thomas/.htusers <- in meinem Fall wäre das /webseiten/allerseiten/Thomas/.htusers
AuthPGAuthoritative Off
require user  Ihr Benutzer

Schritt 3.) Legen Sie eine .htuser Datei in einem Pfad an. <- in meinem Fall wäre das /webseiten/allerseiten/Thomas/.htusers

Diese Datei beinhaltet den Benutzernamen und das verschlüsselte Passwort. Das Passwort können Sie über http://www.htaccesstools.com/htpasswd-generator/ generieren.

Schritt 4.) Der Generator generiert folgendes: ihrbenutzer:$apr1$FcukJr14$PJAk3UnanMGHSfZOk1 dieses fügen Sie ihrer .htusers Datei hinzu.

Schritt 5.) Wenn Sie nun ihr Backend aufrufen, sollte zuvor eine Maske erscheinen wo der Benutzername und das Passwort abgefragt wird. Erst nach erfolgreichem Login erscheint die tatsächliche Joomla Backend Maske.

Sollte nachdem erfolgreichen Login der htaccess Fehler 500 erscheinen, so liegt es in den meisten Fällen daran, dass irgendwo in Ihren Dateien ein Pfadfehler vorliegt.