• Herunterladen, installieren und aktivieren der Custom Fields. Download!
  • Unter Komponenten -> Kontakt eine neue Feldgruppe anlegen. Die Bezeichnung ist Ihnen überlassen z.B. "Datenschutzcheckbox" (Wichtig über den kleinen Pfeil E-MAIL auswählen)
  • Unter Konfiguration muss bei der Benutzergruppe "Öffentlich" der Inhalt von eigenen Feldern bearbeiten auf erlaubt gestellt werden.

  • Unter Komponenten -> Kontakt -> Felder ein neues Feld mit dem Namen Datenschutzerklärung anlegen. (Wichtig über den kleinen Pfeil E-MAIL auswählen)

  • Feld-Typ ist die zuvor installierte Privacy Checkbox.

  • Als SPRACHSCHLÜSSEL kann man einen beliebges Wort benutzen z.B. CHECKBOX
  • Als letztes muss man einen Sprachoverride anlegen. Erweiterungen -> Sprachen -> Override.
  • Sprachschlüssel "CHECKBOX" auswählen.
  • Datenschutztext für das Kontaktfeld eingeben. Dieses könnte z.B. folgendermaßen aussehen.

<p><span class="hpk_kon_info">Bitte beachten Sie, dass die mit <span class="sternchen">*</span> gekennzeichnete Angaben für die Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig sind.</span></p>\n<p>Ihre Daten werden unverschlüsselt übermittelt. Sie dienen der Bearbeitung Ihrer Anfrage und werden nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Hinweise finden Sie in unserer <a href="/datenschutz.html" rel="alternate">Datenschutzerklärung</a>.</p>